Weit vor den Geschenken muss ja noch ein Adventskalender her! Und wer den nicht einfach fertig kaufen will kann – mit etwas Zeit und Geduld – einen wunderschönen Kalender selbst nähen, der dann jedes Jahr wieder verwendet werden kann. Einfach neu füllen und fertig! Da es in unser in der Adventszeit mit viel weihnachtlichem Rot geschmückten Wohnzimmer einfach perfekt reinpasst, habe ich rot-weiß karierte Bettbezüge aus Leinen von meiner Oma genommen und daraus die Geschenkbeutel...

die fertige Kissenhülle Ihr habt noch alte Leinen-Bettbezüge von Oma? Sehr gut! Denn daraus lassen sich ganz tolle individuelle Schmuckstücke für die Wohnung anfertigen. Zum Beispiel ganz einfache Sofakissenhüllen mit Hotelverschluss, die auch Nähanfänger wie ich ganz gut hinbekommen. Für die Kissenhüllen habe ich weißes Leinen genommen (meist die Rückseite der Bezüge) und in einer Farbe meiner Wahl gefärbt. Ich habe mich hier für ein Grau entschieden, den Kissenbezug habe ich jedoch auch vor einiger...

Geschenke aus der Küche - Thymian-Zitronen-Salz In wenigen Wochen ist Weihnachten! Und wie jedes Jahr denke ich jetzt: ach, es ist ja noch genug Zeit und dann kommt doch alles so überraschend plötzlich. Daher möchte ich dieses Jahr ENDLICH meine guten Vorsätze umsetzen und alles ein bisschen früher angehen. Aber was sollen wir schenken? Was bekommen Eltern, Kinder die Oma oder der Partner? Wir haben hier eine kleine Auswahl von Produkten zusammengestellt, die uns sehr gut gefallen. Im „Corona-Winter“ 2020 war es uns zu heikel, die...

...und damit jede Menge toller Früchte, die man im Wald und Wiesen sammeln kann. Hervorragend machen sich – wie hier - ein paar Kastanien in einer schönen Holzschale. Zusammen mit Nüssen, Zweigen, Kerzen, Moos, Zieräpfeln, .... verbreiten sie auch im Wohnzimmer herbstlich-gemütliche Stimmung. Prasselt nun noch ein Feuer im Ofen und die Kanne mit wärmendem Tee steht nebendran, dann gibt es doch fast nichts Gemütlicheres. Bei der Gestaltung der Schalen sind der Phantasie keine Grenzen...

Sichtschutzwand für die Terrasse Gute Gründe für einen Sichtschutz im Außenbereich gibt es eigentlich immer: ob man ungestört draußen sitzen oder einen im Garten gelagerten Gegenstand verstecken möchte spielt dabei keine Rolle. Meist möchte man den Sichtschutz möglichst schnell haben und nicht auf jahreslanges Pflanzenwachstum angewiesen sein - so wie das auch bei uns der Fall war. Wir haben uns drei Varianten überlegt, wie man dies schnell, einfach und ohne große Investitionen erreichen kann. Jede Variante passt bei...

Eine sehr schöne Beschäftigung und mal was ganz anderes war dieser Auftrag, den ich – im Gegensatz zu großen Schnitzaufträgen – ganz gemütlich an einem heißen Sommertag ausgeführt habe. Aus dem Bekanntenkreis wurde ich angefragt, ob ich anlässlich einer Hochzeit einen Namenszug schnitzen könne. Das Brautpaar sollte ein Türschild mit dem gemeinsamen Namen bekommen. Als erstes wurde das Herz von meinem Auftraggeber auf der Baumscheibe angebracht. Mit Hilfe der gewählten Schriftart...

Eulenfigur mit zwei Bänken Einer meiner ersten mehrtägigen Schnitzaufträge kam aus Memprechtshofen. Ein mächtiger Nussbaum musste aus Alters- bzw. Sicherheitsgründen weichen. Daher war er von seinem Besitzer zurückgeschnitten worden, so dass noch 2,20 Meter vom Stamm stehen geblieben sind. Die erste Sichtung des Projektbaumes war vielversprechend: Da die starken Äste ebenfalls an Ort und Stelle lagen konnten diese wunderbar mit in das Projekt eingebunden werden. Der Besitzer hatte auch schon eine Idee: Aus ihnen...

Weitere Beiträge zum Thema...

Joomla templates by a4joomla
Wir benutzen Cookies
Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website so übersichtlich und interessant wie möglich zu gestalten (Tracking Cookies). Natürlich kann jeder selbst entscheiden, ob Cookies zugelassen werden. Bitte beachten: bei einer Ablehnung stehen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.